Letzte Kommentare

Neueste Beiträge
Raus aus dem Alltag

Raus aus dem Alltag

Um sich dem Alltagstrott zu entziehen, braucht es nicht unbedingt eine Fernreise. Wer seine Zeit aktiv gestaltet, kann sich auch in der Routine kleine Inseln der Entspannung und Inspiration schaffen. Wir haben es nachgerechnet: Ein durchschnittlicher Deutscher verbringt ganze 121 Tage seines Lebens mit Zähneputzen. Bei all den anderen Alltagsaktivitäten wie Schlafen, Arbeiten, Essen, Haushalt,...
InTeam - Vier Fragen an Paul

InTeam – Vier Fragen an Paul

Lernt das Fairnopoly-Team kennen! Diese Woche haben wir in der Serie InTeam Paul interviewt. Er freut sich über Euer Feedback! Wie bist Du zu Fairnopoly gekommen? Zu Fairnopoly bin ich im Juni 2013 durch ein Praktikum im Rahmen meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gekommen. Woran arbeitest Du bei Fairnopoly? Ich arbeite in der Technischen...
Held*innen hautnah: Ariana Fürst aus Münster

Held*innen hautnah: Ariana Fürst aus Münster

Wie bist Du auf Fairnopoly aufmerksam geworden? Und warum bist Du Heldin geworden? Eine Freundin mir hat mir Anfang 2012 von Fairnopoly erzählt. Ich war sofort begeistert von der Idee, Wirtschaften anders zu denken und Alternativen zu herkömmlichen Konsum- und Wirtschaftskonzepten zu entwickeln. Was machst Du im Held*innenprogramm? Ich habe unterschiedliche Spendenorganisationen und Initiativen kontaktiert...
Umdenken in kleinen Schritten

Umdenken in kleinen Schritten

Fahrrad fahren statt Auto, Gemüse grillen statt Fleisch, Ökostrom statt Atomkraft – es gibt unendlich viele Möglichkeiten, den eigenen Alltag nachhaltiger zu gestalten. Und gerade das macht es häufig so schwierig. Ist nun bio besser oder regional? Was unterscheidet fair von sozial? Und geht es bei Nachhaltigkeit vor allem um die Schonung der Umwelt durch...
Neue EU- Verbraucherrechtrichtlinie

Neue EU- Verbraucherrechtrichtlinie

Im Rahmen des Gesetzes zur Umsetzung der Verbraucherechtrichtlinie, das heute (den 13.06.2014) in Kraft tritt, ergeben sich auch für den Online-Handel einige Umstellungen. Ziel des Gesetzes ist es, die Vorschriften der einzelnen EU-Mitgliedstaaten zu harmonisieren und dadurch das Verbraucherschutzniveau zu verbessern. Der Händlerbund nennt folgende Änderungen für den Online-Handel: - Einführung von weiteren grundlegenden vertraglichen...
Händler*innen finanzieren Produkte durch Crowdfunding

Händler*innen finanzieren Produkte durch Crowdfunding

Fairnopoly gibt es, weil es in Deutschland und in einigen anderen Ländern fast 1800 Menschen gibt, die an das Projekt glauben und Fairnopoly mit Ihren Genossenschaftsanteilen möglich machen. Nicht wenige dieser Anteile wurden während unserer Crowdfunding-Kampagnen bei Startnext gezeichnet. Aber nicht nur wir finanzieren uns durch Crowdfunding, sondern auch einige unserer Händler*innen auf dem Marktplatz....
Dragon Dreaming-Workshops auf Fairnopoly

Dragon Dreaming-Workshops auf Fairnopoly

Für alle, die Unterstützung bei der nachhaltigen Entwicklung ihrer Ideen zu einem handfesten Projekt brauchen, gibt es auf Fairnopoly möglicherweise genau das richtige: Christian Coors und Friederike Abitz bieten über unseren Marktplatz Dragon Dreaming-Workshops in Berlin an, bei denen neben dem Projekt selbst auch der Weg dorthin in Bezug auf die persönliche Entfaltung der Teilnehmer...
Erste Online-Generalversammlung hat begonnen

Erste Online-Generalversammlung hat begonnen

Es ist soweit: Die erste Online-Generalversammlung der Fairnopoly eG ist am Samstagmorgen um 1 Uhr gestartet! Bei den Vorbereitungen war diesmal besonders das Technikteam gefragt, denn Fairnopoly begibt sich auf neues Terrain und wird die Generalversammlung dieses Jahr zum ersten mal im Internet abhalten. So werden wir allen mittlerweile knapp 1800 Mitgliedern die Möglichkeit geben,...
Update im Mai & Preview Marktplatz

Update im Mai & Preview Marktplatz

Preview Marktplatz Längere Zeit sah es vielleicht so aus, als würde an dem Marktplatz technisch nicht mehr viel passieren. Aber ganz im Gegenteil: In den letzten zwei Monaten haben wir die Seite nutzerfreundlicher gestaltet, insbesondere die Suche und Durchstöberfunktion. Und so wird der Marktplatz bald aussehen (für größere Ansicht bitte auf die Grafik klicken):  ...
Poetry Slam und Büchertausch im Fairnopoly-Büro

Poetry Slam und Büchertausch im Fairnopoly-Büro

Am Freitag, den 23. Mai könnt Ihr bei uns im Fairnopoly-Büro Literatur live erleben. Im Rahmen des Programms der Veranstaltung 24 Stunden Buch Berlin haben wir ein paar tolle Poet*innen eingeladen, die bei einem Poetry Slam ihre Texte vortragen werden. Zudem wird es einen Buchtausch geben, bei dem Ihr Eure alten Bücher gegen ungelesene eintauschen...
DIY Schablonensiebdruck

DIY Schablonensiebdruck

Mit einem schönen Aufdruck wird jedes T-Shirt zum Schmuckstück! Deshalb zeigen Euch in diesem Beitrag die beiden Gründerinnen des Berliner Labels twintee, wie Ihr mit einem Schablonensiebdruck Schritt für Schritt auch zu Hause ganz professionelle Prints für Textilien hinbekommt. twintee: T-Shirts, die verbinden twintee druckt in liebevoller Handarbeit ausschließlich Duplikate, somit gibt es jedes T-Shirt...
Mit Samenbomben die Welt verändern

Mit Samenbomben die Welt verändern

Insbesondere in großen Städten betreiben immer mehr Menschen Arten der urbanen Landwirtschaft: es werden selbstgezimmerte Blumenkästen auf die Straßen gestellt, Einkaufswagen bepflanzt oder öffentliche Flächen für die Aussaat von Gemüse genutzt. Damit hat sich der politische Protest der ersten „Guerilla Gärtner“ um die Jahrtausendwende zu einer Art gemeinschaftlicher Nutzung und Verschönerung des öffentlichen Raums entwickelt....